Spielberichte Team 1

Erstes Spiel, erster Sieg

Als erster Gegner kam Bierstadt in die Waldstraßen-Arena. Mit dem neuen System werden jetzt alle Spiele des Bundessystems gespielt.

Die Doppel starteten ausgeglichen mit 1:1. Ebenso das vordere Paarkreuz mit Herbert und Chris. Der Knackpunkt des Abends sollte allerdings viel früher kommen als erwartet. Axel spielte sehr ausgeglichen und gelang jedoch in 1:2 Rückstand. In einer gespannten Verlängerung holte er sich doch noch den Satz zum 2:2. Der finale Satz war gefühlt nur noch Formsache. Sehr erfreulich war der Sieg von Rudi. Obwohl er schon 0:2 zurück lag, kämpfte er sich sehenswert zurück und gewann sogar noch 3:2. Diese zwei Spiele waren schon jetzt entscheidend. 

Im Anschluss hatte Chris ein sehr varianten-reiches Spiel gegen einen ehemaligen Verbandsliga-Spieler hingelegt. Im entscheidenden Satz klappte jedoch zu wenig und die Niederlage war perfekt. Das holte Herbert jedoch mit Leichtigkeit wieder raus. Zwar nicht ganz so leicht, dafür mit Eleganz siegte auch Axel. Rudi hatte den Ehrgeiz auch das letzte Spiel zu gewinnen, aber die Schnelligkeit des Gegners macht ihm zu schaffen.

Insgesamt ein verdienter Sieg von unserer ersten Mannschaft!

 

Punkte:

Axel / Chris (1)

Chris (1)

Herbert (1)

Axel (2)

Rudi (1)